Dr. Sebagh – Serum Repair

3

Straffere, jüngere Haut, ganz ohne Skalpell und Spritzen? Wer träumt davon nicht!

Dr. Sebagh, eine der ersten und erfolgreichsten Doctor-Brands weltweit, setzt alles daran uns diesen Traum zu erfüllen. Das Gesicht hinter der Marke ist Dr. Jean-Louis Sebagh, einer der führenden Experten für anspruchsvolle Kosmetologie und Schönheitschirurgie. Dr. Sebagh ist seit über 30 Jahren im Dienste der Schönheit tätig und in seinen eigenen Pariser und Londoner Kliniken ganz nah dran, am Puls der Zeit. Nicht nur unter Promis und der High Society wird der Schönheits-Spezialist als erste Adresse gehandelt. Auch in der Fachwelt der Kosmetologie gelten seine Pionierarbeiten in Sachen Botox und Anti Aging als zukunftsweisend. 

Bereits seit 2004 fließen nun die langjährigen Erfahrungen seiner täglichen Arbeit in die Kosmetiklinie, die mit hochmodernsten Technologien auf der Basis neuster Anti Aging Forschungen und hochkonzentrierten Wirkstoffen hergestellt wird. 

Sein Credo dabei lautet: Das Beste ist gerade gut genug!

„Je früher eine Frau anfängt zu cremen, desto besser. Nach dem 25. Lebensjahr baut die Haut systematisch ab“, erklärt Sebagh. „Genauso, wie wir unseren Körper kontinuierlich mit hochwertiger Nahrung versorgen, dürfen wir auch bei den Inhaltsstoffen unserer Pflege nicht sparen.“


Dr. Jean-Louis Sebagh

Das Serum Repair ist eines der weltweit erfolgreichsten Seren und überzeugt auf der ganzen Linie. Die einzigartige, hochkonzentrierte Wirkstoffformel basiert auf einem neuartigen mikromolekularen Kollagen (zuständig für die Anregung der hauteigenen Kollagenproduktion) und hochdosiertem Hyaluron. Der Hyaluronanteil liegt bei über 50% und genau das sieht man der Haut an. Sie wirkt enorm prall und jugendlich-frisch und das nur mit wenigen Tropfen aus der Pipettenflasche. Die Feuchtigkeit wird in der Epidermis gespeichert und sorgt so für eine permanente und gleichmäßige Durchfeuchtung. Feine Linien werden immer unsichtbarer und selbst tiefere Falten stark minimiert. Die gesamte Haut wirkt gestärkt, revitalisiert, verjüngt und ebenmäßig. 

Die Anwendung des Serum Repair ist extrem sparsam, mir persönlich reichen 3 Tropfen für den gesamten Gesichts- und Halsbereich. Morgens unter der Feuchtigkeits-Pflege angewandet, ist die Haut für den gesamten Haut ganz wundervoll weich und gepflegt. Ich benötige sogar weniger Make Up, da die Haut einen unheimlich schönen Glow entwickelt hat und offensichtlich zu ihrer natürlichen Strahlkraft zurückgefunden hat. 

Die gesamte Produkt-Palette von Dr. Sebagh setzt hohe Maßstäbe an Wirkung und Leistung. Jetzt ist die beste Zeit um die Haut zu verwöhnen und sie frühlingsfit zu pflegen. 

Viele liebe Grüße

und Euch allen ein zauberhaftes Wochenende!
Eure Evelyn

Share.

About Author

Wenn Passion, Leidenschaft und Berufung zusammenfinden und ineinander fließen, dann kann das nur einen einzigen Grund haben: Aus Liebe zum Duft! :-)

3 Kommentare

  1. Hallo Evelyn,

    eine Probe vom Serum Repair ist auf dem Weg zu mir und ich bin gespannt ob es der Beschreibung stand hält.
    Aber jetzt hab ich noch eine Frage die mir unter den Nägeln brennt! Ich teste nun schon geraume Zeit fleißig Düfte- ALzD machts möglich-. Nun kommt es hin und wieder vor, dass mir ein Duft ganz und garnicht gefällt und ich ihn nirgend mehr hinsprühen möchte. Was könnte ich mit diesen Proben noch anfangen? Wegwerfen-nein- dafür sind sie mir zu wertvoll.
    Haben Sie ein paar Ideen?
    Michaela

  2. Evelyn @Beauty Mekka on

    Hallo liebe Michaela,

    ich bin sicher, Sie werden das Serum Repair lieben, es ist wirklich ein phantastisches Produkt!

    Und – nein, Proben wegwerfen würde ich auch nicht!

    Wie wäre es hiermit:

    * Als Raumspray benutzen
    * Den Schuhschrank damit beduften
    * 1-2 Sprühstöße in den (sofern vorhandenen) Staubsauerbeutel sprühen
    * Dem Wageninneren eine Frischekur gönnen
    * Duftkerzen damit herstellen
    * Potpurries und Trockenblumen damit beduften
    * in hübschen Mini-Orangza-Säcken verschenken
    * mit anderen Parfum-Liebhabern tauschen
    * 1-2 Tröpfchen mit einer neutralen(!) Body Lotion mischen, vielleicht gefällt Ihnen da der Duft doch noch.
    * Briefe damit beduften
    * Schrankpapier beduften

    Ich drücke die Daumen, dass eine nette Anregung für Sie dabei war und freue mich sehr auf Ihr Feedback, liebe Michaela.

    🙂

    Herzlichst,
    Evelyn

  3. Liebe Evelyn,
    danke für die vielen Vorschläge, ärgerlich das ich nicht selbst auf den Schuhschrank kam. Und die Osterkarten sind fällig 🙂

    Michaela

Leave A Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.