LiebLinks

0

Über den eigenen Tellerrand hinaus

Kürzlich war ich einige Zeit auf die Couch verdammt und habe die Zeit, ein wenig auch dafür genutzt, den einen oder anderen neuen LiebLink zu entdecken. Und es waren grandiose Blog-Entdeckungen dabei, ehrlich! Kennt Ihr das, da kommt man auf eine bis dato fremde Seite und liest sich über Stuuuuuunden fest?! Danach fragt man sich unweigerlich: warum kannte ich das Blog nicht früher? Hab ich hinterm Mond gelebt? Alleine deswegen lohnt es sich immer schon, regelmäßig über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen.

Eine dieser tollen Entdeckungen war beispielsweise das Blog von Joanna Goodard. Unter A Cup of Jo schreibt die Wahl-New Yorkerin über ihr Leben, ihre Lieben, Fashion & Beauty, Lieblingsessen, Reisen und alles was ihr noch so einfällt. Der Mix ist bunt und unterhaltsam, die Themen gut recherchiert und total liebens- und lesenswert vorgestellt. Mag ich total gerne und wanderte deshalb auch schnurstracks auf meine Blogroll! Meine Lieblings-Posts bei Jo, gehören zur Reihe der Beauty-Uniform. Aber Achtung Ladies, Suchtgefahr und eine Unmenge an Beauty-Helfern, die man am liebsten alle sofort ausprobieren möchte.

New York Dreams by Fabrice Muller, [CC BY-ND 2.0]

New York Dreams by Fabrice Muller, [CC BY-ND 2.0] via flickr

NY zur Wahlheimat gemacht, hat auch Aesthetic Alterations. Das Blog begeistert mich mit dem gelungenen Mix aus Kunst, Kultur, Mode und wunderschönen Fotos. Ich komme regelmäßig ins Träumen, wenn ich mich durch die herrlichen Seiten klicke und mich nur allzu gerne darin verliere, – nur um mich dann in so manchem Artikeln wiederzufinden. Die talentierte Kunsthistorikerin beschreibt ihre Leidenschaften so: „My passion for the beautifully made extends into my closet. I collect Baccarat and Lalique crystal, Hermès silks and leather, Japanese avant-garde clothing, and sturdy riding boots. I’ve researched sari production throughout India, catalogued textile collections, and written a master’s thesis on the intersection of art and avant-garde fashion design.“

Einer meiner allerallerallerliebsten Inspirations-Blogs ist MindBodyGreen. Die Fülle an Gesundheits- und Beauty-Tipps, praktischen Checklisten und Rezeptideen ist einfach genial! Wer sich gesund und vegetarisch ernähren möchte, kommt an diesem Blog nicht vorbei. Besonders praktisch ist auch der allabendliche Newsletter, der mich zuverlässig zu den spannendsten Beiträgen des Tages lotst. Hier entstehen oft meine Frühstücksideen für den nächsten Tag.

Fremde Wohnungen und Häuser üben einen unwiderstehlichen Reiz aus. Wie gut, dass so viele Interieur-Blogger und Design-Künstler einen Einblick ins Wohnen gewähren. Neu in meinem Fundus ist Domain und hier mag ich ganz besonders die Rubrik Home-Tours, wie sollte es auch anders sein. Längst kein Geheimtipp mehr, aber immer noch richtig, richtig gut ist, die Mutter aller Wohn-Voyeurismus-Blogs The Selby. Dank meiner Kollegin Uli vom Dufttagebuch, habe ich vor einiger Zeit auch die Kolumne Wer wohnt da im Folio-Magazin der Neuen Zürcher Zeitung entdeckt. Genial! Eine Psychologin und ein Innenarchitekt beschreiben den Typ Mensch, den sie anhand eines Wohnungs-Fotos zu erkennen meinen. Ich liebe es!

Paris by Irene Grassi (sun sand & sea), [CC BY-SA 2.0] via flickr

Paris by Irene Grassi (sun sand & sea), [CC BY-SA 2.0] via flickr

Dann und wann braucht man einfach eine Überdosis Paris, finde ich! Hierfür zieht es mich beispielsweise zu Anne und ihrem Blog Ritournelle. Die Französin lässt vor allem ganz viele stimmungsvolle Bilder sprechen und zeigt ihre liebsten Ecken in Paris. Ich mag es, virtuell mit ihr durch die Straßen zu spazieren. Hierfür eignet sich auch Paris in four Month ganz hervorragend. Wunderschöne Fotos und Einblicke in die Arbeit mit großen Beauty- und Mode Labels. Love it! ♥ Blog-Star (nicht nur!!) der Franzosen ist Garance Dore. Ein bunter Mix aus Fashion, Beauty, Stories und Lifestyle machen das Blog auch auf meiner Blogroll zum unbedingten Dauerbrenner.

Inspiration in Sachen Stil und (langlebiger + zeitloser!) Mode hole ich mir gerne bei Les Antimodernes. Unaufgeregt und wohl überlegt findet frau hier tolle Anregungen und gute Gedanken zum Thema Mode. Auch Styling Expertin Bridgette Raes plädiert für gute, wertige Basics und wohl überlegte Neuanschaffungen. Für Frauen, die nicht mehr alles sofort haben müssen, aber sich dafür das Beste gönnen. Ich glaube, das wird meine neue Fashion-Bibel. 😉

Lust auf Kunst im Netz? Dann schaut Euch mal Urban Sketchers an. GroßARTig! Oder wie wäre es mit Shari Blaukopf?

Übrigens – mehr LiebLinks von mir findet Ihr hier in diesem Artikel aus 2013. Davon sind die meisten auch noch aktuell. Beim nächsten Mal stelle ich Euch meine liebsten Food-Blogs vor!

Und jetzt Ihr, bitte! Was sind Eure Lieblings-Blogs? Verratet doch mal Eure Geheimtipps, ich freu mich total drauf!

Viele liebe Grüße
Eure Evelyn

Triumph Klein-Schreibmaschine by Dr. Shordzi, [CC BY-SA 2.0] via flickr

Triumph Klein-Schreibmaschine by Dr. Shordzi, [CC BY-SA 2.0] via flickr

Share.

About Author

Wenn Passion, Leidenschaft und Berufung zusammenfinden und ineinander fließen, dann kann das nur einen einzigen Grund haben: Aus Liebe zum Duft! :-)

Leave A Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.