Mode – Westen

0

Westenliebe

Westen sind einfach toll! Würde es sie nicht schon geben, man müsste sie glatt erfinden. Gerade während der Übergangszeit finde ich die Teile grandios und unverzichtbar. Ich schätze sehr an ihnen, dass man stets einen warmen Rücken hat, dabei aber nicht wie verrückt schwitzt. Mich macht Wolle gemischt mit Körperwärme schnell wahnsinnig und am liebsten möchte ich mir dann alles vom Leib reißen. Nicht so mit einer tollen Weste.

Und auch modisch haben die kuscheligen Teile einiges zu bieten. Nicht Jacke oder Mantel, nicht Kleid und auch nicht Strickjacke oder Pullover, füllen sie perfekt die Lücke dazwischen. Kein Wunder also, dass sie auch zuverlässige und entspannte Kombi-Partner sind, die sich vielseitig stylen lassen.

Eine Sache noch, die mir persönlich sehr am Herzen liegt… Bitte lasst die Finger von Pelz und Co. Ich bin wirklich entsetzt, wie viele Stücke aus Pelz (gerade auch Westen!) es noch immer in den verschiedenen Shops gibt! Erschreckend und einfach nur ganz grauenvoll. Wer braucht sowas?! Aber auch Augen auf beim Kauf von vermeintlichem Kunstpelz. Leider steckt auch dort ganz oft ein trauriges Tierschicksal dahinter, denn Fakt ist, dass beispielsweise in China echter Pelz billiger zu bekommen ist, als Fake Fur hergestellt werden kann. Deshalb meine Bitte an Euch: lasst den Tieren ihr Fell!

Die schönsten und gemütlichsten Teile habe ich für Euch aus dem Modenetz gefischt.

Lasst Euch inspirieren!

Eure Evelyn

1: Kuscheliger Feinstrick von Venice über Jades 24

2: Winter-Camping in der Weste von Gwynedds über Jades 24

3: Fransen-Chic von Philip Lim über Net-a-Porter

4: Eyecatcher von Alexander Wang über Net-a-Porter

5: Figurschmeichler von seeyou (bis Gr. 56!) über Navabi

6: Wohlfühl-Garant von rich & royal über Zalando

Share.

About Author

Wenn Passion, Leidenschaft und Berufung zusammenfinden und ineinander fließen, dann kann das nur einen einzigen Grund haben: Aus Liebe zum Duft! :-)

Leave A Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.