Geschenkeguide zu Weihnachten

0

Na, wer hat den Lieben einen Adventskalender gebastelt? Ob gefüllt mit Schokolade oder mit Beautyartikeln, es ist doch für jeden eine Freude, täglich ein Türchen zu öffnen. Schon fünf Mal durften wir uns bereits erfreuen – gleichzeitig rückte auch Weihnachten seither fünf Tage näher. Habt ihr schon alle Geschenke beisammen?
Wenn nicht, kommt hier eine kleine Inspiration für alle, die gerne Düfte und luxuriöse Beautyprodukte unter den Weihnachtsbaum legen möchten.

Duftkerzen

Für mich immer wieder ein schönes Präsent: Duftkerzen. Sie passen perfekt zur kalten Jahreszeit und bringen gleich eine gemütliche Atmosphäre ins Zuhause.
Gleich beim ersten Anblick hat mich Byredos Holiday Candle Cotton Poplin überzeugt. Abgesehen vom außergewöhnlichen Duft nach Kamille, Leinen, Zedernholz und Moschus ist die Bernsteinfarbe des Glases eine Bereicherung für jedes Wohnzimmer. Nicht ganz ein klassischer Weihnachtsduft, aber gerade diese Abwechslung zwischen all den Zimt- und Gourmanddüften schätze ich so. Manchmal habe ich einfach Lust auf etwas Frische und „sauberen“ Duft.

byredo-160714-cotton-poplin

Etwas weihnachtlicher geht es mit Pine d’Antibes von Shay & Blue zu. Tanne, Kiefer, Vetiver und Bienenwachs schaffen Vorfreude auf das Aufstellen und Dekorieren des Weihnachtsbaumes. Handgemacht und handgegossen riecht man dank der guten Qualität förmlich den Schnee auf die Nadelbäume fallen und freut sich drinnen im Warmen unter dem Weihnachtsbaum zu sitzen.

candles_pine_dantibes_open2_1100

Für die Damen

Jedes Jahr aufs Neue bereitet uns Annick Goutal Freude mit der Weihnachtskollektion und ihren hübschen Flakons. Mein Favorit der Reihe ist in diesem Winter Nuit Étoilée.
Kopfnote: Cedrat (Citrus Medica), Orange, Pfefferminze
Herznote: Kiefer, Iris, Tannenbalsam
Basisnote: Ambra, Angelika (Engelswurz), Immortelle (Italienische Strohblume), Tonkabohne
Wer kann einer solchen Duftkomposition denn auch widerstehen? Als läge man draußen in einer sternenklaren Nacht auf dem Gras, kann man die Kiefernnadeln und Tannenzapfen erahnen, die hier zur Inspiration dienten.

nuit-etoilee-pack

Ein weiteres Highlight ist die Miniaturkollektion Modern Women’s von Amouage. Sechs kleine Duftflakons aus edlem Kristallglas enthalten die Selektion von Amouages beliebten Düften.
Beloved Woman, Lyric Woman, Memoir Woman, Honour Woman, Interlude Woman und Fate Woman sind die Auserkorenen und stellen die luxuriöse Vielfalt des Dufthauses dar. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welchen ich hiervon am liebsten tragen möchte.

amouage

Für die Herren

Für die lieben Männer empfiehlt sich je nach Bartwuchs das originelle Jack Black – Beard Grooming Kit. Die Reisegrößen der Produkte führen den Herrn von Welt durch die vier Schritte der Bartpflege: Reinigung – Details – Conditioner – Styling. Enthalten sind hierfür das All-Over-Wash zur sanften Reinigung der Barthaare, das Beard Lube Conditioning Shave, sowie ein Beard Oil und ein handgefertigter Bartkamm für das Styling.

jackblack_beard_grooming_kit

In diesem Set von Clive Christian sind drei Düfte für Herren im Originalflakon in der Reisegröße enthalten. Das kostbarste Parfum der Welt, die „No.1“ von Clive Christian, „1872“ und „X“.
No. 1 enthält  zahlreiche Duftnoten wie: Bergamotte, Limette, Mandarinen aus Sizilien, Rosa Grapefruit, Kardamom, Muskatnuss, Pimentöl, Thymian, Öl der Artemisia, Maiglöckchen, Rose, Jasmin, Iris, Heliotrop auf einer Basis aus Zedernholz, Sandelholz, Vetiver und Tonka Bohnen.
1872 for Men beinhaltet neben saftigen Mandarinen auch Ingredienzen wie Muskatellersalbei, Pfeffer, Pfirsich und Petitgrain.
Der letzte im Bunde „X“ ist modern und unkonventionell und besticht mit Kardamom, Bergamotte, Zimt, Virginia-Zeder, Tonkabohne und Samen des „Dipteryx Oppositifolia“ Baumes.

cc_travellerset_staggered_a4_land_300dpi

Und was landet unter Eurem Weihnachtsbaum?

Alles Liebe,
Melissa

Share.

About Author

Leave A Reply

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.